Sprengel Hanau - Sprengel Hanau

Tageslosung

Was verborgen ist, ist des HERRN, unseres Gottes; was aber offenbart ist, das gilt uns und unsern Kindern ewiglich.
Die Samaritaner sprachen zu der Frau: Nun glauben wir nicht mehr um deiner Rede willen; denn wir haben selber gehört und erkannt: Dieser ist wahrlich der Welt Heiland.
* Was Beziehungen – trotz Trennungen – zusammenhält.
30102018-ev-forum-web
percent75
Di, 30. Oktober 2018, 19:30
Alte Johanneskirche
Johanneskirchplatz 1
63450 Hanau
www.ev-forum-hanau.de

Die Macht Gottes in zwischenmenschlichen Beziehungen.

«Bis dass der Tod euch scheidet.» Viele Liebesbeziehungen werden schon vorher beendet. Was endet dabei? Und wie frei sind Menschen nach einer Trennung wirklich? Zwischenmenschliche Beziehungen entwickeln eine Bindung, von der sich die Beteiligten nicht vollständig emanzipieren können. Diese Macht von Beziehungen identifiziert Ohly mit der Wirkung des Heiligen Geistes. Dennoch ist es manchmal erlaubt und sogar geboten, sich zu trennen. Wie eine Trennung unter christlich-ethischen Bedingungen möglich ist, wird der Vortrag abschätzen.

Referent/In
Prof. Dr. Lukas Ohly, Pfarrer und Universitätsprofessor